Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Gesundheitsdaten

Bettenzahl in Vorsorge- und Rehaeinrichtungen sinkt

Der seit dem Jahr 2010 bestehende Trend einer abnehmenden Anzahl aufgestellter Betten in Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen nach einer leichten Steigerung 2016 sinkt die Zahl der Betten in 2017. Die Veränderungen betreffen nicht alle Fachabteilungen gleichermaßen. So hat die Anzahl der aufgestellten Betten in Fachabteilungen für Psychotherapeutische Medizin/Psychosomatik seit dem Jahr 2008 deutlich zugenommen (+39 %). Die Notfallbetten machen in Vorsorge- und Rehaeinrichtungen weniger als 1 Prozent der aufgestellten Betten aus. Ihre Anzahl bleibt im Zeitverlauf weitgehend konstant.

Quelle: Fachserie 12 Reihe 6.1.2 "Grunddaten der Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen", ab 2017: GENESIS-online, Destatis; GBE-Bund

Quelle: Fachserie 12 Reihe 6.1.2 "Grunddaten der Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen", ab 2017: GENESIS-online, Destatis; GBE-Bund