Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Gesundheitsdaten

Hausärzte verordnen die meisten Heilmittel

Knapp die Hälfte der Umsätze für Heilmittel im Jahr 2017 ging auf die Verordnungen von Hausärzten und hausärztlich tätigen Internisten zurück. Die höchste Umsatzsteigerung seit 2009 ist bei den Nervenärzten zu verzeichnen (+258 %), deren Umsatzanteil im Jahr 2017 bei rund 9 Prozent lag. Die geringste Steigerungsquote weisen die Umsätze der Hausärzten auf (+158 % seit 2009) wobei auf diese nach den Hausärzten allerdings der zweitgrößte Umsatzanteil entfällt (15 % bei Orthopäden und 35 % bei Hausärzten).

Quelle: GKV-Heilmittelinformations-System (HIS), GKV-Spitzenverband

Quelle: GKV-Heilmittelinformations-System (HIS), GKV-Spitzenverband