Logo-KBV

KBV Hauptnavigationen:

Gesundheitsdaten

Heterogenes regionales Pflegeangebot

Die regionale Verteilung von verfügbaren Plätzen in Pflegeheimen ist sehr unterschiedlich, ohne dass sich deutschlandweit ein klares Muster ableiten lässt. In den ostdeutschen Bundesländern ist die Anzahl Pflegekräfte je 10.000 Einwohner in ambulanten Pflegediensten deutlich höher, als in stationären Pflegeheimen. Die stationären Pflegekapazitäten sind vor allem im Nordwesten Deutschlands vergleichsweise hoch (rund 144,5 Pflegekräfte je 10.000 EW in Schleswig-Holstein, 138,1 in Niedersachsen).

Quelle: Pflegestatistik, Destatis gem. INKAR © BBSR Bonn 2017